´
 

6 Icon Auseinandersetzen kreis     Jugendwerk on Tour - unser Schulprojekt

Das Projekt „Jugendwerk on Tour“ bietet Workshops und Trainings mit Schulklassen zu verschiedenen thematischen Bausteinen an.

Zum einen sind das verschiedene Soziale Trainings, bei denen die Schüler*innen Kompetenzen für ein gelingendes Miteinander üben können.                                                               Schwerpunkte können z.B. die Stärkung der Klassengemeinschaft, die Kommunikation in der Klasse oder das Lösen von Konflikten sein. Diese Bausteine dienen der Schwerpunktsetzung. Zwischen ihnen bestehen inhaltliche, sowie methodische Überschneidungen – sie bauen jedoch nicht aufeinander auf.Rastergrafik

Einen weiteren Schwerpunkt des Projekts bildet der Workshop „Die Welt geht unter? Ohne mich!“. Die Zukunftswerkstatt steht im Zeichen der Bildung für nachhaltige Entwicklung und beschäftigt sich mit dem Thema Zukunft in der Klimakrise. Sie soll den SchülerInnen helfen einen Umgang mit den multiplen Krisen unserer Zeit zu finden und ihnen Mut machen, sich aktiv an der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft zu beteiligen.

Eine individuelle Abstimmung der Inhalte auf den Bedarf der Klasse ist möglich und erwünscht!

Folgende Workshops und Trainings bieten wir an:

 

 Zukunftswerkstatt  Die Welt geht unter? Ohne mich! – Zukunft nachhaltig gestalten

    • Mut machen und Wege aufzeigen sich aktiv an der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft zu beteiligen
    • Sensibilisierung für die Problematik der Klimakrise

 

Klassengemeinschaft  Gemeinsam sind wir stark! – Klassengemeinschaft stärken

    • Stärkung des Klassenzusammenhaltes
    • Aufdecken und Bewusstmachen sozialer Prozesse in der Klasse

 

Wie du mir so ich dir  Wie du mir, so ich dir? – Souverän Konflikte lösen

    • Aufdecken bestehender KonflikteJWoT Homepage
    • Erarbeiten von Lösungsmöglichkeiten
    • Schwerpunktsetzung im Bereich „Anti- Mobbing“ oder „Gewaltprävention“ ist nach Absprache möglich

 

Wirksame Worte  Wirksame Worte - Kommunikationstraining

    • Bewusstmachen der Grundlagen der zwischenmenschlichen Kommunikation
    • Schaffung von Verständnis sowie Verantwortung für die bewusste Vermittlung grundlegender Moderationstechniken und –methoden

 

Vielfalt Ich, Du und die anderen – interkulturelle Vielfalt als Vorteil

    • Auslösen integrativer Prozesse innerhalb der KlasseJWoT Homepage 2
    • Ausräumen hemmender Blockaden sowie Stereotypen

 

Mobbing  Kein Raum für (Cyber-) Mobbing – On- und offline

für einander einstehen

    • Prävention, Sensibilisierung und Umgang mit (Cyber-) Mobbing

 

Partizipation  Deine Stimme zählt – Partizipation und politische Mitbestimmung

    • Aufzeigen der Möglichkeit und der Bedeutung gesellschaftlicher und politischer Mitbestimmung im „Kleinen“ wie auch im „Großen“
    • Ermutigung zur aktiven Mitgestaltung des eigenen Lebens
    • Erweiterung des Bausteines zu einzelnen kinder- und jugendpolitischen Themen ist bei Bedarf nach Absprache möglich

 

Ansprechpartnerin:

Helene Scheller, pädagogische MItarbeiterin
Bezirksjugendwerk der AWO Unterfranken e.V.
Kantstraße 42 a
97074 Würzburg

Tel: 0931 - 299 38 264
Fax: 0931 - 299 38 262
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Materialverleih

Du suchst einen Kleinbus, Kleinspielgeräte, eine Torwand oder GPS-Geräte? Schau doch mal in unserem Verleihangebot vorbei! Bestimmt ist auch für dich das Richtige dabei. Zum Materialverleih

Werd' ein PFerT

Sei doch kein Frosch und werd nicht zum Hirsch! Werd ein PFerT - ein Pate für Ferien-Teilnehmer*innen - und unterstütze andere! Zum PFerT

Häuservermietung Korfu

Lust auf einen Urlaub mit der Familie oder Großgruppe auf Korfu? Wir vermieten Gruppenhäuser auf der griechischen Insel. Zum Angebot